Umweltministerium „Tag der offenen Tür 2017“

Umweltministerium „Tag der offenen Tür 2017“

Wir hoffen, das am Tag der offenen Tür im Umweltministerium am 26 + 27 August 2017 von 10 – 18 Uhr viele Eltern mit Kinder kommen und die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Dr. Barbara Hendricks fragen warum sie die Feinstaubvergiftungen in unseren Städten nicht unterbindet.

28.07.2017

Hendricks: Autobauer müssen nachrüsten

23.08.2017 

Diesel-Pkw: Software-Updates reichen nicht aus für saubere Luft

16.09.2015

Feinstaub Immer mehr Tote durch Luftverschmutzung

 

Sie sind mitverantwortlich Frau Dr. Barbara Hendricks

3,3 Millionen Menschen sterben jährlich weltweit davon 35000 Tote in Deutschland, sind das nicht genug Frau Dr. Barbara Hendricks?

 

 

Über den Autor

Harry administrator

Schreibe eine Antwort